Behutsam bewahrt und stilsicher erhalten!

Haus zum Kauf in 5741 Neukirchen am Großvenediger

610.000 € Objektnummer 6315 1 Badezimmer 3 Schlafzimmer 3 Stellplätze

Highlights

  • Ausblick auf die umliegende Bergwelt
  • Außenstellplatz
  • Balkon
  • direkt neben der Skipiste
  • Nähe Bars / Restaurants
  • SKI-IN / SKI-OUT
  • stilsicher im Originalzustand erhalten und laufend renoviert
  • Südausrichtung
  • Terrasse

Objektdaten

  • Objekt ID
    6315
  • Objektart
    Haus
  • Ort
    Neukirchen am Großvenediger
  • Etagenanzahl im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    100 m²
  • Nutzfläche ca.
    150 m²
  • Zimmer
    4
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    1
  • Balkone
    2
  • Terrassen
    1
  • Befeuerung
    Fernwärme
  • Baujahr
    1840
  • Letzte Modernisierung
    2019
  • Zustand
    teil-/vollrenoviert
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Stellplätze
    Anzahl: 3 Carport: 3
  • Käufer­provision
    3 %
  • Kaufpreis
    610.000 EUR
  • Betriebskosten
    300 EUR

Lage

Die Marktgemeinde Neukirchen am Grv. liegt im obersten Bereich des Salzachtales zwischen den Hohen Tauern im Süden und den Kitzbüheler Alpen im Norden. Der Ort liegt auf 856 Meter Seehöhe und hat sich als Kirchweiler auf dem Schuttkegel des Wiesbaches bis auf Heute als Marktgemeinde mit etwa 2934 Einwohner entwickelt. Im Sommer werden in der Umgebung sehr viele Möglichkeiten zur Gestaltung der Freizeit angeboten. Im Winter sind es in das Schigebiet der Schiarena am Wildkogel nur wenige Fahrminuten. Auch zum Einstieg in das Schigebiet der Zillertalarena beträgt die Entfernung nur ca. 17 Kilometer.

Mehr über die Region erfahren Sie auch unter: www.neukirchen.at oder www.zillertalarena.at oder www.urlaubsarena-wildkogel.at

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden



Objekt­beschreibung

Kurzbeschreibung

Haus mit Zweitwohnsitz in Neukirchen

Beschreibung

Behutsam bewahrt und stilsicher erhalten!

Sogar die historischen, massiven Holzdielenböden sind in diesem typischen Pinzgauerhaus aus dem Jahr 1840 erhalten, ebenso die Holzdecken, die Holztreppe, die Kastenfenster und Innentüren, die gute Zirbenstube und viele Möbel und Truhen, historische Deko und Bilder (gegen Ablöse).

Das Erdgeschoß gliedert sich in Vorraum, Stube, Küche, Badezimmer und ein Wohn-/Schlafraum mit Gartenzugang. Im Obergeschoß befinden sich 3 Schlafräume und ein weiterer Vorraum mit Zugang zum Originalbalkon.

Das Haus wurde laufend liebevoll erhalten und mit zeitgemäßer Haustechnik ausgestattet, so erfolgt Heizung und Warmwasserbereitung mittels Fernwärme, die Anschlüsse erneuert, ein neues Carport errichtet, …

Zusätzlich zum unvergleichlichen Charme eines historischen Gebäudes bestechen Lage – nur durch ein Waldwegerl von der Talabfahrt getrennt, in einer ruhigen Sackgasse am Ortsrand als auch der nach Südosten gerichtete Garten mit dramatischen Blick ins Venedigermassiv.

Die allerbeste Nachricht zum Schluß: das Haus ist Zweitwohnsitz!

Ausstattung

Einfamilenhaus mit ca. 150 m² Wohnnutzfläche, 3 Schlafzimmer, Wohnzimmer, Stube, Küche, Bad, zusätzlicher Stauraum im Dachboden,
Carport für 3 Autos




  • Sie möchten mehr erfahren?

    Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

    Mit besten Grüßen

  • Team SAGE Immobilien Zell am See

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt