Haus kaufen in St. Johann im Pongau

Sie suchen ein Haus in idyllischer Lage und Alpennähe, in der Sie Erholung und Ruhe finden? Die Gemeinde St. Johann im Pongau bietet genau das – und noch mehr: Neben einer Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten, warten hier die perfekten Lebensbedingungen zum Altwerden. Auf den folgenden Seiten der Sage Immobilien Webseite finden Sie zahlreiche Häuser zum Kauf in St. Johann im Pongau.

Häuser in St. Johann im Pongau kaufen

Daten und Fakten zu St. Johann im Pongau

Mit rund 10.945 Einwohnern auf einer Fläche von 78,14 km² ist St. Johann im Pongau die einwohnerstärkste Gemeinde des gleichnamigen Bezirks im Bundesland Salzburg. Etwa 50 Kilometer südlich von Salzburg liegt sie im Salzachtal, im südlichen Bischofshofen-St. Johanner Becken.

Die alpine Lage lädt im Sommer sowie im Winter zu zahlreichen Sport- und Freizeitmöglichkeiten ein – Wandern am Geisterberg, Laufen, Nordic Walking, Radfahren am Tauernradweg und natürlich Rodeln, Langlaufen sowie Skifahren oder Snowboarden.

Als sehenswerte Attraktion verfügt St. Johann im Pongau außerdem über die bekannte Liechtensteinklamm – die längsten und tiefsten Schluchten der Alpen, die gleichzeitig Heimat von einem der schönsten und mächtigsten Wasserfälle des Landes sind. Besonders schön ist dieser im Sommer, wenn bei Sonneneinstrahlungen kleine Regenbögen im Wassernebel zu sehen sind.

Kaufen Sie ein Haus in St. Johann im Pongau

Neben den vielen Freizeitaktivitäten, verfügt die Stadt natürlich über weitere Vorteile, die vor allem dann überzeugen, wenn es darum geht, ein Haus in St. Johann im Pongau zu kaufen. Die stärksten Argumente für das Vorhaben sind dabei die folgenden:

  • Tourismus: Der Tourismus bringt Geld nach Sankt Johann, denn die Alpen locken jedes Jahr vor allem zahlreiche Wintersportler in die Gemeinde – gleiches gilt jedoch auch für den Sommer, wenn die Touristen in den Ort strömen, um in Sankt Johann zu entspannen.
  • Wirtschaft und Infrastruktur: Sankt Johann ist der Sitz zahlreicher Ämter und Einrichtungen, wie zum Beispiel des Finanzamtes oder des Bezirksgerichts – es ist das Verwaltungszentrum des Pongaus und damit ein wichtiger Knotenpunkt der Region.
  • Kultur und Sehenswürdigkeiten: Kulturell gibt es in der Gemeinde St. Johann viel zu sehen: Die Pfarrkirche, die dem HI. Johannes dem Täufer und Evangelist geweiht ist, die Annakapelle, der Arthurstollen oder die Friedenskirche Hochgründeck – sie alle spiegeln die traditionsreiche Geschichte St. Johanns wider.

Wenn Sie das Ski- oder Snowboardfahren und die herrliche Alpenkulisse lieben, ist der Hauskauf in St. Johann im Pongau sicher eine gute Investition – denn gleichzeitig kann die Stadt auch im täglichen Leben überzeugen. Angefangen von den abwechslungsreichen Freizeitaktivitäten über zahlreiche Bildungsangebote für die ganze Familie bis hin zur starken Wirtschaftslage, die gleichzeitig für stabile und steigende Immobilienpreise sorgen. Schauen Sie sich gerne auf den Seiten von Sage Immobilien nach Ihrem Traumobjekt um – bei Fragen erreichen Sie Ihren persönlichen Berater natürlich per Telefon und E-Mail.