Immobilie kaufen in Saalfelden am Steinernen Meer

Eine lebhafte historische Stadt, die von Bergen umgeben ist. Eine Idylle, die gleichzeitig pulsiert und damit zu einem Ort wird, der zum Wurzelschlagen einlädt – damit kann nur Saalfelden am Steinernen Meer gemeint sein. Erfahren Sie hier, warum der Immobilienkauf in Saalfelden am Steinernen Meer vielleicht genau das Richtige für Sie ist. Und die entsprechenden Exposés sind nur einen Klick entfernt.

Immobilien in Saalfelden am Steinernen Meer kaufen

Zahlen & Fakten

Saalfelden am Steinernen Meer macht seinen Namen zum Programm, denn das Steinerne Meer ist die Berglandschaft, die im Norden der Stadt zu bewundern ist und damit quasi um die Ecke liegt. Gleichzeitig lohnt sich jedoch auch ein Blick in die anderen Himmelsrichtungen:

  • Im Westen liegen die Leoganger Steinberge und der Biberg.
  • Im Osten finden Sie das Hochkönig-Massiv und die Dientener Berge.
  • Im Süden sehen Sie das Kitzsteinhorn und das Wiesbachhorn.

Mit gerade einmal 16.235 Einwohnern ist die Stadt auf 748 Höhenmetern ein Idyll mit hohem Wohlfühlfaktor – auch ein Grund, warum immer mehr Menschen hinzuziehen und sich eine Immobilie in Saalfelden am Steinernen Meer kaufen.

3 gute Gründe für den Immobilienkauf

Der Kauf einer Immobilie in Saalfelden am Steinernen Meer (und an allen anderen Orten der Welt) will gut überlegt sein. Schließlich handelt es sich hierbei um eine Investition, die einen Nutzen haben soll – sei es als Anlage oder, um als Wohnsitz zu dienen. Saalfelden ist hier eine gute Wahl, denn:

  1. Saalfelden liegt ruhig und idyllisch – die Verbindung nach Salzburg und das Tiroler Umland ist dennoch ideal.
  2. Das Bildungsangebot ist vielfältig – von Gymnasien über Lehranstalten für Technik und Wirtschaft bis hin zu Studium und Management bietet Saalfelden am Steinernen Meer alle Möglichkeiten der Weiterbildung.
  3. Auch für Firmen ist der Standort ideal – die moderne Kommunikationsinfrastruktur und der repräsentative Standort, stellen die Weichen für erfolgreiche Unternehmen.

Diese drei Gründe stehen natürlich nur als Beispiel für die vielen Argumente, die den Kauf „rechtfertigen“. Ganz abseits von der Infrastruktur ist es jedoch der Charme der Stadt, der viele Urlauber in Ihren Bann zieht – und sie so nicht selten zu Saalfeldern mit Eigenheim macht.

Den historischen Stadt-Charme spüren

Geschichte, Kunst und Kultur werden in Saalfelden am Steinernen Meer besonders groß geschrieben. So gehen die Ursprünge der Stadt bis ins dritte Jahrtausend vor Christus zurück – einige Gebäude (vor allem Kirchen und Kapellen) wurden um das Jahr 1.000 erbaut und sorgen damit für eine fast ehrfürchtige Atmosphäre, die die Einwohner jeden Tag aufs Neue ergreift.

Saalfelden am Steinernen Meer spiegelt Kunst, Kultur und Historie so gut wieder, wie wenig andere Städte in Österreich. Die malerischen Alpenlandschaften, die den Ort umgeben sowie die perfekte Lage und Infrastruktur tun ihr Übriges, um davon zu überzeugen, dass der Kauf einer Immobilie in Saalfelden am Steinernen Meer eine gute Investition ist. Bei Sage Immobilien finden Sie dazu passende Exposés – und auch das Serviceteam ist bei Fragen nur einen Anruf oder eine E-Mail entfernt.