Ski-Immobilie kaufen & verkaufen in Goldegg

Verortet im schönen Salzburgerland über der Salzach, hat die Gemeinde Goldegg in der Mitte Österreichs im Bezirk St. Johann im Pongau den idealen Platz für ein harmonisches Miteinander von Natur und Kultur. Goldegg ist die westlichste und oberste Gemeinde im Salzachtal. Eine Immobilie in dem weltoffenen und gut erreichbaren Kulturzentrum ist dennoch abgeschieden genug, um für höchste Lebensqualität zu sorgen.

Immobilien in Goldegg kaufen

Durch die geringe Anzahl von etwa 2500 Einwohnern, ergeben sich in Goldegg herrliche Ruhelagen. In der Nähe zum Ortszentrum versprechen Grünland und Skigebiete trotzdem qualitativen Freizeitwert. Die Gemeinde bietet neben Schulen und Kinderbetreuung auch ein Seniorenwohnhaus und diverse Beratungsstellen an.

Versorger für den täglichen Bedarf finden sich immer in der Nähe, für den Großeinkauf ist eine Fahrt nach Schwarzach, wo sich auch ein Bahnhof befindet, oder in die Einkaufsstadt St. Johann kein Fehler. Ein traditionelles Bewusstsein fördert die Bildung vieler Vereine, die kulturelle sowie soziale Bündnisse stärken.

Ein gut ausgeprägter Tourismus sorgt für viele regionale Gastronomiebetriebe sowie eine standhafte Wirtschaftssituation. Im urigen Schloss Goldegg werden beispielsweise immer wieder unterschiedlichste Kulturveranstaltungen wie Konzerte angeboten. Am Goldegger See und im bekannten Skigebiet Goldegger Buchberg mit seiner 10 Kilometer langen Piste und seinen 4 Schleppliften, finden Familien Erholung und Erlebnis zugleich. Eine Immobilie auf diesem Fleckchen Land ist sowohl für Käufer als auch Verkäufer bestimmt ein kleiner Goldschatz.