Ski-Immobilie kaufen & verkaufen in Großarl

Als Teil des Bezirks St. Johann im Pongau, ist die Marktgemeinde Großarl namensgebend für das dazugehörige Großarltal. Etwa 3800 Einwohner bevölkern dieses schöne Stück Land, das sich um die 70 Kilometer südlich der Stadt Salzburg befindet. Großarl wird von Bergen umringt und liegt auf einer nebelfreien Hochlage. Eine praktische und zugleich wunderschöne Verortung für Immobilien.

Ski-Immobilien in Großarl kaufen

Durchaus positiv ist der mäßige Verkehr des Großarltals. Es verläuft zwar eine Landesstraße durch das Tal, allerdings gibt es keinen Haltepunkt des österreichischen Bahnnetzes, wodurch der alpenquerende Transitverkehr vermieden wird. Stündliche Busfahrten ermöglicht es aber natürlich beispielsweise in die nächstgrößeren Stadt St. Johann zu gelangen.

Das lokale Klima macht milde bis heiße Sommer und kalte Winter möglich. Sommer steht hier für Wandern – rund 400 Kilometer markierte Wanderwege laden zu vielseitigen Aktivitäten im Freien ein. Ein umfangreiches Freizeitzentrum lässt keine Wünsche offen. Als Teil von Ski amadè bieten sich hier auch etliche Möglichkeiten für Wintersport.

Das sind natürlich ideale Voraussetzungen für eine hohe wirtschaftliche Entwicklung, die Großarl vor allem dem Tourismus verdankt, an dem sich die Gemeinde auch heute noch sehr stark orientiert. Die Dichte an 4 Sterne Hotels ist beachtlich, und knapp 40 bewirtschaftete Almen haben Großarl auch den Namen „Tal der Almen“ eingebracht. Ein breites kulturelles Angebot sowie schulische Einrichtungen tragen ebenfalls zu der hohen Lebensqualität in Großarl bei. Dies sind nur einige der vielen Gründe für eine Immobilieninvestition in Großarl.