Ski-Immobilie kaufen & verkaufen in Maria Alm

Eingebettet inmitten einer grünen, unverfälschten Naturlandschaft liegt Maria Alm vor der Kulisse des Steinernen Meeres und des Hochkönigs. Im Sommer präsentiert sich Maria Alm von seiner Sonnenseite, im Winter zeigt es sich schneesicher und urig. In der zauberhaften Region Hochkönig verbringen Sie unvergessliche Tage.

Ski-Immobilien in Maria Alm kaufen

Bestens eingeführte Themenpension sucht Nachfolger,  in

in

Bestens eingeführte Themenpension sucht Nachfolger

960.000 €
· Grundstück: 1.175 m²
Objektnummer 5891
Details

Wissenswertes über Maria Alm

Die Gemeinde Maria Alm liegt im Salzburger Pinzgau, rund fünf Kilometer von Saalfelden entfernt, eingebettet zwischen den nördlichen Kalkalpen („Steinernes Meer“) und den Pinzgauer Grasbergen. Das ländlich geprägte Dorf erfuhr seinen touristischen Aufschwung in den 1960er-Jahren, als der Sommer- und Wintertourismus in Maria Alm Einzug hielten. Auch zahlreiche Prominente zogen nach Maria Alm, etwa die Familie des Schokoriegelproduzenten Mars und der ehemalige Formel-1-Rennfahrer Keke Rosberg.

Alleinstellungsmerkmale

Bei den Skimöglichkeiten in der Region Hochkönig, dem zweitgrößten zusammenhängenden Skigebiet Österreichs, bleiben keine Wünsche offen. 120 Pistenkilometer mit bestens präparierten Abfahrten, 30 Kilometer Langlaufloipen sowie beleuchtete Rodel- und Eisstockbahnen finden Sie hier ebenso wie romantische Winterwanderwege. Das Highlight ist die Königstour, die mit ihren 32 Pistenkilometern und 6.700 Höhenmetern als schönste Skirunde der Alpen ausgezeichnet wurde. Jeden Dienstag gibt es außerdem eine atemberaubende Nightshow am Simmerlift. Kein Wunder, dass hier sogar die internationalen FIS Ski-Nationalmannschaften so gerne trainieren.