Zell am See

Bildungsmöglichkeiten in Zell am See

Als Familie mit kleinen oder großen Kindern ist der Umzug nach Zell am See von verschiedenen Kriterien abhängig – es geht nicht mehr nur darum, ob die kleine Stadt schön gelegen, eine hohe Lebensqualität oder vielfältige Freizeitmöglichkeiten bietet. Auch das Bildungsangebot muss stimmen. Welche Schulen und Einrichtungen ganz in der Nähe sind, erfahren Sie hier.

Kindergärten in Zell am See

Bildung ist nicht nur auf Schulen beschränkt – vor allem für Eltern mit kleinen Kindern sind es vor allem die Kindergärten, die in den Fokus rücken. Glücklicherweise hat die Stadtgemeinde Zell am See gleich vier Stück davon.

In den Einrichtungen werden die Kleinen betreut, während Sie Ihrem Job nachgehen. Schön ist dabei, dass Sie Ihre Arbeitszeiten nicht einschränken müssen, denn: Die Betreuung ist sowohl morgens, vormittags, sowie auch nachmittags möglich. So können Sie sicher sein, dass Ihre Kinder gut aufgehoben sind, während Sie für den Lebensunterhalt sorgen.

Schulen in Zell am See

Bildungsmöglichkeiten Zell am See

Für Kinder gibt es genügend Schulen in Zell am See und der Umgebung. © Christian Schwier – stock.adobe.com

Sind die Kinder aus dem Kindergartenalter herausgewachsen, so geht es in die Schule. In Zell am See erwarten Sie gleich mehrere Volksschulen, eine Haupt- und eine Sonderschule – eine der Volks- sowie die beiden Haupt- und Sonderschulen liegen dabei direkt in der Stadt Zell am See, sodass keine großen Wege zurückgelegt werden müssen, um dorthin zu gelangen.

Gleichzeitig können Sie auf weitere Volksschulen ausweichen, die in der näheren Umgebung liegen, darunter:

  1. Die Volksschule in Schüttdorf (die Prof. Ferdinand-Porsche-Gedächtnisschule)
  2. Die Volksschule Thumersbach

Ganz unabhängig davon, welche Schule Ihre Kinder aufsuchen – sie sind bestens versorgt und werden perfekt auf das Kommende vorbereitet.

Und was kommt danach? Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region Zell am See

Weiterführende Schulen sind natürlich ebenso entscheidend, um die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft zu legen. In der Stadtgemeinde Zell am See warten:

  • Das Bundesgymnasium und das Bundesrealgymnasium direkt in Zell am See
  • Eine Bundeshandelsakademie und eine Bundeshandelsschule
  • Eine Gesundheits- und Krankenpflegeschule speziell für diejenigen, die in dieser Branche arbeiten möchten.
  • Auch eine Landesberufsschule und eine polytechnische Schule sind in Zell am See zu finden.

Es wäre ein Fehler zu glauben, dass eine kleine Stadt wie Zell am See, die scheinbar nur für das traumhafte Skigebiet bekannt ist, kein Ort zum Wohnen wäre. Denn genau das Gegenteil ist der Fall, wie die vielen Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche zeigen.

Abgerundet wird das Angebot durch weitere Freizeitmöglichkeiten, darunter Sportvereine, die nicht nur körperliche Ertüchtigung bieten, sondern auch für die persönliche Weiterentwicklung (Teamfähigkeit, Pünktlichkeit, Gewissenhaftigkeit) wichtig sein können.

Zell am See ist der ideale Wohnort, wenn Sie Traumlage und umfangreiches Bildungsangebot miteinander verknüpfen möchten. Speziell für Familien ist die Stadt und die umliegende Gemeinde bestens geeignet, da Kindergärten, Schulen und weiterführende Einrichtungen nicht weit voneinander entfernt liegen. Sollten Sie nun noch das passende Miet- oder Kaufobjekt in Zell am See suchen, sind Sie bei den Experten von Sage Immobilien bestens aufgehoben – schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an, um sich umfassend beraten zu lassen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar