Wohnen, arbeiten und Freizeit in Salzburg

Wohnen, Arbeiten & Freizeit in Salzburg

Salzburg ist berühmt für seine Festspiele, Mozarts Geburtshaus und Peter Alexanders Hymne über die beliebten Salzburger Nockerl. Aber auch als Wohnort punktet die Mozartstadt bei Jung und Alt, denn mit ihrem unwiderstehlichen Charme verzaubert sie jeden Besucher. Bevor Sie sich vom Salzburgfieber packen lassen, möchten Sie aber sicherlich wissen, wo es sich hier gut wohnen lässt, wie es um Arbeitsplätze steht und welche Möglichkeiten Sie in Ihrer Freizeit haben. Dann sind Sie hier gut aufgehoben, denn diese Fragen möchten wir nun mit Ihnen klären.

Wohnen in Salzburg

Widmen wir uns zunächst dem Thema Wohnen. Hier gibt es in Salzburg einige schöne Möglichkeiten. Beliebt ist vor allem das Viertel Mülln. Es ist in Gehreichweite zur wunderschönen Altstadt und dennoch so ruhig, dass Sie nicht direkt mit Touristen oder Feierwütigen vor der Haustür zu kämpfen haben. Der Mönchsberg bietet wunderschöne Wanderwege.

Aber auch das Viertel Nonntal ist beliebt. Es liegt südlich der linken Altstadt, welche fußläufig zu erreichen ist. Hier befinden sich der Unipark, hinter dem die Festung Hohensalzburg majestätisch aufragt, und die Naturwissenschaftliche Fakultät. Das Innere Nonntal gehört zum Weltkulturerbe der Stadt Salzburg – schöner kann man kaum wohnen.

Das Villenviertel Parsch ist durch seine Sicherheit und Schönheit berühmt. Es ist außerdem ein idealer Ausgangspunkt für Freizeitaktivitäten am Gaisberg. Die Altstadt erreichen Sie in wenigen Minuten bequem zu Fuß.

Auch das Andräviertel ist ein beliebter Wohnort. Näher zur Innenstadt können Sie eigentlich kaum wohnen – außer, Sie wohnen mittendrin. Das Andräviertel liegt direkt am Salzachufer in der Nachbarschaft zum Schloss Mirabell und dem dazugehörigen Mirabellgarten. Das Viertel versprüht einen Hauch von Großstadtluft, bietet mit seinen zahlreichen Grünflächen aber immer noch ausreichend Gelegenheit zur Erholung.

Arbeiten in Salzburg

Salzburg ist eine sehr touristische Stadt. Entsprechend einfach haben Sie es auch, wenn Sie in diesem Sektor Fuß fassen möchten. Im Bereich Gastronomie und Handel wird stets qualifiziertes Personal gesucht und Sie tun sich daher leicht mit der Arbeitssuche.

Des Weiteren ist Salzburg Standort einiger beliebter Arbeitgeber wie Red Bull, der Porsche Holding, der Salzburg AG sowie den Salzburger Landeskliniken. Diese namhaften Betriebe sind attraktive Arbeitgeber in der Region, die stets nach kompetentem Fachpersonal suchen und zahlreiche Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Entwicklung bieten.

Freizeitgestaltung in Salzburg

Einige der Gründe, weshalb sich Salzburg so großer Beliebtheit erfreut, sind sicher die zahlreichen Möglichkeiten, die Freizeit zu gestalten. Es beginnt schon bei den jährlich stattfindenden Salzburger Festspielen, die jedes Jahr zahlreiche Besucher in die Mozartstadt locken. Diese finden seit 1920 jeden Sommer im Juli und August in Salzburg statt und überzeugen mit einem umfangreichen Programm aus Theater, Oper und Konzerten. Hier ist immer richtig was los in der Altstadt. Im Winter lockt der wunderschöne Christkindlmarkt zahlreiche Besucher an, die sich an leckerem Punsch und Lebkuchen erfreuen.

Salzburg ist außerdem berühmt für sein aufregendes Nachtleben. In der Getreidegasse und Umgebung finden Sie zahlreiche Bars, die mit einem leckeren Getränkeangebot locken. Auch tanzen gehen können Sie hier in einem der zahlreichen Clubs sehr gut. Gute Restaurants sind ebenfalls keine Mangelware, Feinschmecker kommen hier stets auf ihre Kosten. Probieren Sie außerdem unbedingt die Salzburger Mozartkugeln!

Wenn Sie sich für Kultur interessieren, ist Salzburg Ihre Stadt. Erkunden Sie Mozarts Geburtshaus, erklimmen Sie die Festung Hohensalzburg und lassen Sie sich durch die geschichtsträchtige Altstadt treiben. Besuchen Sie auch unbedingt das Schloss Mirabell und das Schloss Hellbrunn mit seinen Wasserspielen!

Was Salzburg gerade im Sommer zu einem so besonderen Naherholungsgebiet macht, sind die zahlreichen wunderschönen Seen in der Umgebung. Der Wolfgangsee beispielsweise wurde schon oft zum schönsten Badeplatz im Salzkammergut gewählt. Kein Wunder, denn der Naturbadesee lockt mit seinem klaren Wasser zahlreiche Sonnenanbieter an. Aber auch die anderen Seen in der Region sind einen Besuch wert. Mondsee, Wallersee und Fuschlsee sind nur ein paar Beispiele für schöne Badeplätze in der Nähe von Salzburg.

Salzburg gehört nicht umsonst zu den beliebtesten Wohnorten Österreichs. Die Mozartstadt zieht sowohl junge, als auch ältere Menschen mit ihrem unwiderstehlichen Charme an und verzaubert einfach jeden. Die Möglichkeiten, hier zu wohnen, zu arbeiten und die Freizeit zu gestalten, sind schier endlos.

Haben wir Ihr Interesse an einem neuen Zuhause in Salzburg geweckt? Dann vereinbaren Sie gerne einen persönlichen Termin bei uns! Unser Team von SAGE Immobilien steht Ihnen gerne für ein Beratungsgespräch zur Verfügung.

Titelbild: © naumenkophoto – stock.adobe.com